Über mich

Hey, ich bin Clara!

seit 2007 trete ich bei Poetry Slams und Lesungen im gesamten deutschsprachigen Raum auf. 2011 war ich Mitglied der Slamnationalmannschaft im Rahmen der Frauenfußballweltmeisterschaft des DFB; im gleichen Jahr eine der Autorinnen bei der „Langen Nacht der Literatur” im Staatstheater Braunschweig. Vom Goetheinstitut wurde ich nach Rom und Lissabon eingeladen und trat beim ZDFkultur-Slam an. Außerdem durfte ich mit den Bamberger Symphonikern unter der Leitung von Jonathan Nott und dem Uni Jazz Orchester Regensburg auf der Bühne stehen. 2012 erschien mein Buch „Windschattengewächs“ im Periplaneta Verlag Berlin, 2015 veröffentliche ich meinen ersten Lyrikband.

4 Antworten auf Über mich

  1. Isabelle sagt:

    Hallo Clara,

    Ich war heute abend in Berlin bei der Lesedüne. Deine Geschichten und Gedichte haben mir sehr gut gefallen. Und das deiner Mutter gewidmete Gedicht hat mich sehr be- und gerührt. Danke fürs teilen! Und viel Spass und Freude weiterhin an dem was und wie dus machst.

    Grüße,
    Isabelle

  2. Birgit Hendrischke sagt:

    Liebe Clara,
    ich habe Dich am 24. Juni in der Lesedüne in Berlin erlebt und war sofort von Dir begeistert. Es ist wahrhaft eine Wonne, Dir zuzuhören. Deine Sprache ist so leidenschaftlich und so bildhaft, dass einem das Herz aufgeht. Auch ist es erstaunlich, wie sensibel Du die Dinge siehst und mit wieviel Reife Du Themen aufspürst und verfolgst. Mein Lieblingstext von Dir ist der mit den fliegenden Elefanten und einer rosaroten Himmelsreise, von der Dich der Verstand und Deine Ängste eiskalt wieder zurückholen. Habe mir gleich nach der VA Dein Buch “Windschattengewächs” geholt- leider ist gerade dieser Text nicht enthalten. Gibt es eine Möglichkeit, ihn trotzdem zu bekommen? Dieser Text ist wie für mich geschrieben und ich würde ihn gerne wieder und wieder lesen, um den blöden Verstand ab und an bewusst auszuschalten. Ich wünsche Dir auch weiterhin so viel Spaß am Schreiben und Vortragen und bin gespannt auf alles, was noch von Dir kommt. Pass auf Dich auf- Ganz liebe Grüße von Birgit.

  3. Schnick sagt:

    ….so, hier gehörts her….

    Hallo,

    hab dich gestern in Ulm gesehen und war echt beeindruckt! Man sieht, hört und spürt das Herzblut mit dem du Schreiben und Vortrag betreibst.

    Danke für das signierte Buch…..

    Griaßle aus Ulm

  4. Andreas Friedrich sagt:

    Hey Clara,

    Andreas schreibt Dir hier. Zuletzt hast Du mir vergangenen Freitag auf der BM in Leipzig in Dein Buch “Windschattengewächs” eine tolle Strichmännchenzeichnung gezaubert. Das erinnerte mich an jemanden …

    Doch im Ernst: Dein Buch habe ich aufgesogen. Die Worte sprudeln voller Lebensfreude und Gespür für Lebendigsein, so wie wie Dein Auftritt auf der Buchmesse. Zum Glück gibt es die CD.
    Bleib darum auch künftig so herzerfrischend und kreativ.

    Nette Grüße

    Andreas

    P.S.: Übrigens erhielt ich auf der BM “grünes Licht” für mein eigenes 1. Buch

Hinterlasse einen Kommentar zu Birgit Hendrischke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>